News Ticker

Vier Möglichkeiten den internationalen Welthundetag zu feiern

Am kommenden Donnerstag, den 26. August, ist Internationaler Tag des Hundes. Wir sind große Fans von Geopets hier im Geocaching HQ. Ein Cache-Ausflug ist einfach nicht komplett ohne einen pelzigen Freund, der Dir hilft, Caches zu erschnüffeln und Deine Zeit auf dem Wanderweg noch besser zu machen. Wir freuen uns schon sehr darauf, all die verschiedenen Möglichkeiten zu finden, wie wir mit unseren Vierbeinern feiern werden. Zu Ehren dieses sehr wichtigen Feiertags teilen wir vier Möglichkeiten, mit Deinem Geopet den Internationalen Welthundetag zu feiern.

  1. Verbring den Tag mit Deinem Hund
    Wähle ein großartiges Ausflugsziel aus, erstelle eine Liste mit hundefreundlichen Caches und verbringe den Tag mit Deinem Hund. Um hundefreundliche Caches zu finden, verwende den Attributfilter bei Deiner Suche und filtere nach Geocaches mit dem Attribut „Hunde erlaubt“. Füge diese Caches dann zu einer Liste hinzu, damit Du sie einfach ansteuern kannst.
  2. Verwöhne Deinen Vierbeiner mit etwas Neuem
    Lass Deinen Hund stylish aussehen mit dem Geocaching-Hundehalsband und der Leine oder einem “Log My Dog”-Trackable Tag fürs Halsband. Finde diese und andere Hunde-Artikel im Shop Geocaching (USA und Kanada) oder bei Internationalen Händlern.
  3. Bring Deinem Hund was Neues bei
    Mit ihren scharfen Sinnen und ihrem Talent, an Orten zu scharren, können Hunde bei der Suche eine echte Bereicherung bei der Cachesuche sein. Verwandele Deinen Hund mit etwas Training in einen spezialisierten Geodog. Zu den guten Fähigkeiten, die Du lehren kannst, gehören das Aufspüren von Geocaches, das Warnen, wenn Muggel in der Nähe sind, und das Hinterlassen ihrer Pfotenabdrücke als Unterschrift im Logbuch.
  4. Erstelle einen Cache, der Deinem Hund gewidmet ist
    Alle großartigen Geocaches beginnen mit einer großartigen Inspirationsquelle, und was gibt es Besseres als Deinen entzückenden pelzigen Freund! Verbringe den Internationalen Welthundetag damit, einen Geocache zu planen und zusammenzustellen, der Deinen Hund ehrt. Dein Cache könnte eine Dose sein, die mit allen Dingen rund um den Hund dekoriert ist, oder vielleicht ein Multi-Cache, der Geocacher an die Lieblingsplätze Deines Hundes bringt, um sie spazieren zu führen!

Was sind Deine Geocaching-Pläne für den Internationalen Tag des Hundes? Teile es mit uns in den Kommentaren! Auch Bilder von Deinen Geopets sind willkommen!


Source: Geocaching

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »
UA-60859832-1
%d Bloggern gefällt das: