News Ticker

Neue Souvenir-Challenge: Die Wissenschaft der Entdeckung

Wir sind im 21sten Jahr des 21. Jahrhunderts und Geocacher bleiben Experten in der Wissenschaft der Entdeckung. Neuerdings haben Geocaching-Innovatoren im Adventure Lab® experimentiert, um neue Erfahrungen zu erschaffen. Von interaktiven Food-Touren bis hin zu Runden lokaler Sehenswürdigkeiten, Cacher erfinden Adventures auf neue Weise.

Nun ist es an der Zeit Geocaching mit Adventure Lab zu vermischen, um die perfekte Lösung für Entdecker zusammenzubrauen. Finde vom 12. April bis zum 11. Juli Adventure Lab Caches und andere Geocache-Arten, um Dir bis zu vier neue Wissenschafts-Souvenirs zu verdienen.

Nimm an dieser Herausforderung teil, um mehr über Adventures und die unwiderlegbare Verbindung zwischen Geocaching und Wissenschaft zu erfahren.

Wie kann ich teilnehmen?

Finde und logge vom 12. April bis zum 11. Juli, Adventure Lab Caches und andere Geocache-Arten. Erhalte alle vier Souvenirs, indem Du während des Aktionszeitraums 300 Punkte auf Deiner Bestenliste sammelst.

Wie finde ich Adventure LabCaches?

Lade Dir die kostenlose Adventure Lab®-App für Android oder iOS herunter und stürz Dich ins Abenteuer!

  • Öffne die App, geh zu Deinem Profil und logge Dich mit Deinem Geocaching-Benutzernamen und Passwort ein. 
  • Wähle ein Adventure in Deiner Nähe auf der Karte oder Liste aus. Lies die Beschreibung um mehr darüber zu erfahren.
  • Tippe Start und navigiere zum nächstmöglichen Standort.
  • Sobald Du nah genug am Standort angekommen bist, folge den Anleitungen in der Beschreibung. Finde und gebe die Standort-Antwort ein.
  • Nachdem Du die richtige Antwort übermittelt hast, wird Dir ein Adventure Lab Cache-Fund in Deiner Geocaching-Statistik angerechnet und Du sammelst 10 Punkte für Deine Bestenliste.
  • Besuche alle Standorte. Gib eine Lösung für jeden Standort ein, um das Adventure abzuschließen. Bewerte es und teile Deine Erfahrung mit anderen!

Welche vier Souvenirs kann ich verdienen?

Rocket science: 50 Punkte
Geology: 100 Punkte
Environmental science: 200 Punkte
Futurology: 300 Punkte

Wie kann ich Punkte sammeln?

Einen Adventure Lab Cache gefunden (Adventure Standort) 10 Punkte
Geocache mit mehr als 10 Favoritenpunkten gefunden 9 Punkte
Einen EarthCache gefunden 8 Punkte
Einen Mystery-Cache gefunden 7 Punkte
Einen Multi-Cache gefunden 6 Punkte
Gefunden* 5 Punkte

*Logge ein Gefunden an jeder anderen Cacheart.

Pro Log und pro Geocache kannst Du maximal 10 Punkte erhalten.

Was ist mit COVID-19?

Wir raten Geocachern, sich bei der Wahl der Teilnahme an Aktivitäten wie Geocaching an die aktuellsten Richtlinien der Gesundheitsbehörden zu halten. Deine Gesundheit und Sicherheit haben oberste Priorität.

Unser Ziel ist, eine Souvenir-Challenge durchzuführen, die sowohl Spaß macht als auch sicher ist. Deshalb machen wir alle Anpassungen, die nötig sind, um Die Wissenschaft der Entdeckung so gut wie möglich durchführen zu können.

Kann ich jederzeit an der Challenge teilnehmen?

Natürlich! Wenn Du zu spät eingestiegen bist, hast Du immer noch die Chance, alle vier Souvenirs zu sammeln, solange Du bis zum 11. Juli 2021 genügend Punkte sammelst. Stelle sicher, dass Du Deine Funde bis zum 14. Juli 2021 um 12 Uhr UTC geloggt hast, um die Souvenirs zu erhalten.

Wo kann ich meine Souvenirs sehen?

Sobald Du eine bestimmte Anzahl von Punkten gesammelt hast, wird Deinem Profil automatisch das zugehörige Souvenir zugeschrieben. Die Souvenirs erscheinen in Deinem Profil auf Geocaching.com und in der Geocaching® App unter dem Reiter Souvenir.

Ist diese Souvenir-Challenge in der Geocaching®-App und der Adventure Lab®-App verfügbar?

Geocaching®-App: Ab dem Beginn der Wissenschaft der Entdeckung am 12. April wird diese vorübergehend in der Geocaching®-App verfügbar sein, und zwar bis zum 11. Juli 2021. Gehe auf Dein Profil und klicke auf Die Wissenschaft der Entdeckung, um Deinen Fortschritt zu verfolgen.

Adventure Lab®-App: Die Challenge und Deine Souvenirs sind zu diesem Zeitpunkt nicht in der Adventure Lab®-App zu sehen.

Meine Punkte sind nicht richtig, Hilfe!

  • Wenn Du eine Notiz, einen DNF oder einen anderen Logtyp in einen Found it-Log änderst, wird dies nicht für den Punktefortschritt gezählt.
  • Du hast am Montag, den 12. April 2021 vor 12 Uhr UTC geloggt (hier in Deine lokale Zeit konvertieren). Wir schlagen vor, dass Du bis NACH Montag 12 Uhr UTC – an einigen Orten, wie Neuseeland, ist dies Dienstag um Mitternacht – mit dem loggen warten solltest. Andernfalls zählen die Punkte nicht für die erste Woche.
  • Du hast einen Entwurf am Montag, dem 12. April 2021 vor 12 Uhr UTC gespeichert.

Wenn Du Deine Logs bereits gepostet hast, wähle “Logbuch anzeigen / bearbeiten / Bilder”, dann klicke auf das Stift-Symbol und “Logeintrag einreichen” auf der Website. Deine Logs sollten nun zu Deinem Gesamtergebnis gezählt werden.

*Zu diesem Zeitpunkt können Logs nur auf Geocaching.com geändert werden, nicht aber in der Geocaching®-App.

Was bedeutet UTC?

Die koordinierte Weltzeit (UTC) ist die Grundlage der heutigen Zivilzeit. Sie ist der weltweit übliche Zeitstandard (keine Zeitzone). Hier kannst Du UTC in Deine Lokalzeit konvertieren.


Source: Geocaching

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »
UA-60859832-1
%d Bloggern gefällt das: