News Ticker

Kältewelle in Wien-Favoriten

Kältewelle in Wien-Favoriten

Seit zwei Jahren gab es erstmals in Wien-Favoriten wieder eine richtige Kältewelle, auch wenn es insgesamt nur 3 Eistage in Folge gab. Von Eistagen spricht man wenn die Temperatur ganztags unter dem Gefrierpunkt bleibt.

Die Durchschnittstemperatur betrug in der Zeit vom 11.02. bis zum 17.02. lediglich -3,4°C. Die Tiefste Temperatur lag dabei bei -8,2°C und die gefühlten Temperaturen lagen zeitweise nur bei -14 GRad aufgrund des recht starken Windes. Schnee gab es so gut wie keinen, erst zum Ende hin fielen mit einer Warmfront 2 cm. Geendet hatte die Kälteperiode am Mittwoch mit gefährlichen Eisregen.

Dafür gab es dank hohen Luftdrucks mit bis zu 1041 hPA vor allem am Wochenende viel Sonnenschein.

Mehr Informationen gibt es auch im Wettertagebuch der Wetterstation mit Auswahl Februar.

Ein Rückblick auf die vergangenen Tage:

Zusammenfassung der Intervalle

2021-02-11 00.00 – 2021-02-17 08.00

Mittl.MaxMinSpannweite
-3.382.7
2021-02-15 15.30
2021-02-15 15.35
-8.2
2021-02-13 07.05
2021-02-13 07.10
2021-02-13 07.15
2021-02-13 08.15
10.9
75.6691.0
mehr als 5 instanzen
44.4
2021-02-15 15.00
46.6
1031.361041.2
mehr als 5 instanzen
1011.4
2021-02-11 00.00
2021-02-11 00.05
2021-02-11 00.10
29.8
14.6248.3
2021-02-11 14.55
0.0
mehr als 5 instanzen
48.3
-7.42-0.5
2021-02-15 15.30
2021-02-15 15.35
2021-02-15 15.40
2021-02-15 15.45
-14.2
2021-02-11 06.20
13.7
-7.22-1.6
2021-02-16 15.40
2021-02-16 15.45
2021-02-16 20.05
-13.0
2021-02-11 08.25
11.4

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »
UA-60859832-1
%d Bloggern gefällt das: