News Ticker

Das Wetter in Wien Favoriten vom 16.07.2020

Mit knapp 22 Grad ist es heute tagsüber noch relativ warm geworden, bevor die Kaltfront am Nachmittag die Temperaturen in den Keller rasseln ließ. Etwas Regen gab es heute über den Tag verteilt auch. Die Mengen sind jedoch zu vernachlässigen.

Nach einer relativ milden Nacht wurde es tagsüber nochmals halbwegs warm bis zur Kaltfront gegen 16 Uhr.

Heute betrug die Tageshöchsttemperatur 21.8°C und das Minimum 14.4°C, dies ergibt einen Schnitt von 17.8°C. Das ist 2.9°C weniger als gestern, der gestrige Durchschnitt war 20.8°C (max 27.5° und min 14.7°C). Der langfristige Durchschnitt für diesen Tag liegt bei 21.1°C. Absolutes Maximum von 35.1°C wurde gemessen in 2015, demgegenüber das absolute Minimum in 2017 (13.2°C). Somit liegen wir 3.3°C unter dem langfristigen Durchschnitt eines 16. Juli.

Mit der Kaltfront am Nachmittag nahmen auch die Abweichungen zu mit bis zu -8 Grad am Abend.
Über den Tag verteilt gab es Regenschauer, am Abend setzte zudem leichter Regen ein.

Gestern hatte es keinen Niederschlag gegeben, allerdings hatten wir heute seit Mitternacht schon 1.6 mm. Seit dem 1. dieses Monats beträgt der kumulative Niederschlag 13.6 mm.

Die heutige Luftfeuchtigkeit bewegte sich im Bereich von 58.0 und 83.6 %. Gestriges Minimum war 40.2 and Maximum 75.0 %.

Tiefster Luftdruck aufgezeichnet heute war 1013.1 und höchster 1016.5 hPa. Gestern war dieser zwischen 1010.9 und 1013.8 hPa.

Die stärkste Windspitze heute betrug 33.8 km/h, aufgezeichnet um 15:40 Uhr. Gestern war diese bei 20.9 km/h.

Wetterbeobachtungen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »
UA-60859832-1
%d Bloggern gefällt das: