News Ticker

Ergiebiger Regen am Freitag in Wien

Ein Mittelmeertief sowie eine Luftmassengrenze direkt über Österreich machen es möglich und bringen endlich einmal brauchbare Regensummen für Wien. Seit dem März kamen Niederschlagsgebiete leider vom Atlantik und so blieb für den Großraum Wien kaum noch etwas übrig.

Seit Anfang April sind lediglich etwas mehr als 14 l/qm gefallen, am Freitag sollten binnen einem Tag mehr als diese Summe fallen. Je nach Wettermodell zwischen 15 und 25 l/qm

Das Wochenende selbst wird wieder freundlicher und vor allem wärmen. Sommerliche Temperaturen stehen jedoch erstmal nicht auf dem Programm.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »
UA-60859832-1
%d Bloggern gefällt das: