News Ticker

Erneut Schauer und Gewitter in Wien möglich – 13.06.2018

Der gestrige Dienstag war ein extremer Unwettertag, schwere Gewitter gingen sowohl in Graz wie auch im Rax-Schneeberggebiet sowie der Buckligen Welt im südlichen Niederösterreich nieder. Wir in Wien-Favoriten sind Gott sei Dank verschont geblieben. Lediglich am Abend streifte uns ein Gewitterkomplex mit ein paar Blitzen und schauerartigen Regen. Insgesamt 9.6 l/m² sind es geworden.

Nachdem es gestern nochmals bis zu 27,5°C hatte wird es heute schon etwas kühler. Nach erfrischenden 17,1°C in der Früh steigen die Werte bei längeren Sonnenschein nochmals bis auf ca 24 oder 25 Grad an. Da aber die Luft immer noch schwül ist drohen erneut kräftige Regenschauer und eventuell sogar noch einmal ein Gewitter, speziell die süd-östlichen Bezirke könnte es treffen. Dieser Gewitterregen könnte dann in Dauerregen übergehen der bis zum Donnerstag anhält. In Summe könnten dann beachtliche Niederschlagssummen zusammenkommen.

Der Tag im Detail: (Quelle Kachelmannwetter)

Je nachdem wann es die ersten Schauer gibt sind nochmal bis zu 24 oder 25 Grad drinnen in Wien

Am Nachmittag jedoch drohen wieder heftige Schauer, auch Gewitter könnten möglich sein wie das Prognosebild von Kachelmannwetter zeigt!

In Summe könnten bis Donnerstag Abend in Favoriten bis zu 30 oder 40 l/m² zusammenkommen!

Die gestrigen Gewitter waren sehr heftig, ein kleiner Überblick:

 

 

 

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Translate »
UA-60859832-1