News Ticker

Rückblick auf Montag, 30.03.2015:

Rückblick auf Montag, 30.03.2015:

Der gestrige Tag hatte es in sich gehabt. Der Montag begann mit einem Höchstwert von 13,5°C um 2:00 Uhr sehr mild. Eine erste Kaltfront brachte dann in der Nacht neben Regen einen markanten Temperaturrückgang auf 8 Grad und erste Windböen an die 45 km/h. Obwohl es mehr oder weniger regnerisch blieb erholten sich die Temperaturen wieder und mit ein wenig Sonnenschein am mittleren Nachmittag ging es bis auf 10,5 Grad bergauf, ehe eine zweite Front mit eingelagerten Gewittern und Sturmböen bis zu 56 km/h für einen erneuten Temperaturrückgang auf 4,7°C sorgten. Über den gesamten Tag verteilt fielen 5 l/m² Regen, die Natur dankt es.

Translate »
UA-60859832-1