News Ticker

Das war der Juli 2014

Was bleibt uns vom Juli 2014 in Erinnerung? Ich denke wohl viel Wärme und auch Sonne, allerdings auch Feuchte und einige Gewitter. Kaltlufteinbrüche blieben in Wien-Favoriten in diesem Monat aus, wenn man den 11. Juli einmal ausnimmt.

 

 

 

Juli Diagramm

72014monthtodate

Mit einem Mittel von 23 Grad blieben wir zwar 1.1 Grad unter dem Mittel von 2013, doch hatten wir 3 Tropentage mehr als im vergangenen Jahr mit insgesamt 17 Tagen und Temperaturen über 30 Grad, den höchsten Werte verzeichneten wir am 20. Juli mit 35.9°C, den niedrigsten Höchstwert am 8. Juli mit 17.5°C. Tropennächte mit Temperaturen über 20 Grad hatten wir genauso viele wie im vergangenen Jahr, nämlich 8.

Von den Sonnenstunden her hatten wir mit 207,5 Stunden knapp 70 Stunden weniger als im vergangenen Juli, besonders ab dem 21. Juli überwog unbeständiges Wetter mit Tagen an denen die Sonne kaum zum Vorschein kam.

Während es im Juli 2013 nur 6 l/m² regnete kamen in diesem Juli insgesamt 82 l/m² zusammen, besonders viel regnete es am 11. Und am 30. Juli mit knapp 22 l/m². Am 11. Juli handelte es sich um Landregen, ein schweres Gewitter war am 30. Juli für die „Wassermassen“ zuständig.

Der Wind spielte eine größere Rolle lediglich im Zeitraum vom 8. – 12. Juli mit Spitzenböen bis zu 50 km/h

-Anzeige-
Starten Sie im Casino mit einem von drei großartigen Boni für neue Spieler von bet365 richtig durch. Nutzen Sie jetzt die Vorteile dieser Ersteinzahlungsboni. Sie können entweder den Standard-Bonus für neue Spieler über 100% bis hin zu €100, einen 200% Slots-Bonus für neue Spieler bis zu €200 oder einen 50% VIP-Bonus für neue Spieler von bis zu €500 erhalten. Eröffnen Sie einfach ein Casino-Konto bei bet365, erhalten Sie eine Geldspritze und wählen Sie aus unserer unglaublichen Auswahl aus über 250 Spielen aus.

Highlights vom Juli 2014 auf einem Blick:



















Translate »
UA-60859832-1