News Ticker

Flotter Fünfer im Wald – Geocaching bei Breitenfurt

Der Name verspricht viel und hält auch einiges aber nicht so wie jeder denkt 🙂 Hier geht es um eine schöne geocaching Runde bei Breitenfurt im Wienerwald, ganz in der Nähe Wiens. Die Gesamtlänge betrug 7,6 Kilometer und insgesamt wurden 11 Geocaches gefunden.

 

 

 

 

Umgebungskarte

Map created by GPS Visualizer

This map was created using GPS Visualizer's do-it-yourself geographic utilities.

Please wait while the map data loads...

Wegdauer: ca.1Stunde 30min.

Der Wherigo ist zu 97 % auf einem Waldweg zu begehen.

Nur 2 kleine Stücke muss man querfeldein.

Als Belohnung gibts einen REGULAR mit einigen Sachen zu tauschen :) (bitte immer auch was reingeben, damit die nachfolgenden Kinder nicht entäuscht sind)

',color:'',icon:'Geocache Found',url:'http://www.austrian-weather.com/gcdir/found/Der_Mond_und_die_Sterne_GC4GWBC/index.html'}); GV_Draw_Marker({lat:48.1376830,lon:16.2159000,name:'Welcome to Lower Austria II',desc:'GC2D7G6, placed by FlusiRay (Traditional Cache, 1/1.5) -- Einfacher "Welcome To"-Tradi, zu erreichen mit den Buslinien 354 (Fahrpläne)',color:'',icon:'Geocache Found',url:'http://www.austrian-weather.com/gcdir/found/Welcome_to_Lower_Austria_II_GC2D7G6/index.html'}); GV_Draw_Marker({lat:48.1427830,lon:16.2126330,name:'Flotter Fünfer im Wald (Nr.4)',desc:'GC3VBRQ, placed by Krawuzikabuzi (Traditional Cache, 1.5/2)',color:'',icon:'Geocache Found',url:'http://www.austrian-weather.com/gcdir/found/Flotter_Fuenfer_im_Wald__Nr_4__GC3VBRQ/index.html'}); GV_Draw_Marker({lat:48.1386170,lon:16.2137830,name:'Flotter Fünfer im Wald (Nr.1)',desc:'GC3VB6W, placed by Krawuzikabuzi (Traditional Cache, 4/2)',color:'',icon:'Geocache Found',url:'http://www.austrian-weather.com/gcdir/found/Flotter_Fuenfer_im_Wald__Nr_1__GC3VB6W/index.html'}); GV_Draw_Marker({lat:48.1376330,lon:16.2159670,name:'AA3VB6W',desc:'Hier kannste parken :)',color:'',icon:'Parking Area',url:'http://www.geocaching.com/seek/wpt.aspx?WID=631e167c-ff80-494c-a762-0c7d4dafd7d2'}); GV_Draw_Marker({lat:48.1440000,lon:16.2103330,name:'Flotter Fünfer im Wald (BONUS)',desc:'GC3VBT3, placed by Krawuzikabuzi (Unknown Cache, 1/2)',color:'',icon:'Geocache Found',url:'http://www.austrian-weather.com/gcdir/found/Flotter_Fuenfer_im_Wald__BONUS__GC3VBT3/index.html'}); GV_Finish_Map(); } GV_Map(); // execute the above code // http://www.gpsvisualizer.com/map_input?form=google&google_full_screen=0&show_wpt=3&trk_list=0&width=550
-Anzeige-
Starten Sie im Casino mit einem von drei großartigen Boni für neue Spieler von bet365 richtig durch. Nutzen Sie jetzt die Vorteile dieser Ersteinzahlungsboni. Sie können entweder den Standard-Bonus für neue Spieler über 100% bis hin zu €100, einen 200% Slots-Bonus für neue Spieler bis zu €200 oder einen 50% VIP-Bonus für neue Spieler von bis zu €500 erhalten. Eröffnen Sie einfach ein Casino-Konto bei bet365, erhalten Sie eine Geldspritze und wählen Sie aus unserer unglaublichen Auswahl aus über 250 Spielen aus.

Cachekarte mit Logeinträgen

Nr. Cachename GC Code Land  FAV Datum
753 Der Mond und die Sterne GC4GWBC wherigo Österreich (Niederösterreich) hike fav 18.01.2014
752 Flotter Fünfer im Wald (BONUS) GC3VBT3 mystery Österreich (Niederösterreich) hike fav 18.01.2014
751 Flotter Fünfer im Wald (Nr.4) GC3VBRQ traditional Österreich (Niederösterreich) hike 18.01.2014
750 Flotter Fünfer im Wald (Nr.3) GC3VBRM traditional Österreich (Niederösterreich) hike 18.01.2014
749 Die Qual der Wahl GC435PE traditional Österreich (Wien) hike 18.01.2014
748 Der Waldschrat GC334GP mystery Österreich (Wien) hike 18.01.2014
747 Flotter Fünfer im Wald (Nr.2) GC3VBRD traditional Österreich (Niederösterreich) hike 18.01.2014
746 Flotter Fünfer im Wald (Nr.1) GC3VB6W traditional Österreich (Niederösterreich) hike 18.01.2014
745 Welcome to Lower Austria II GC2D7G6 traditional Österreich (Niederösterreich) car 18.01.2014
744 Welcome to Breitenfurt GC3D8CD traditional Österreich (Niederösterreich) car 18.01.2014
743 Ein Griff ins Klo….. GC4WAZP traditional Österreich (Wien) car fav 18.01.2014

Bevor die eigentliche Waldrunde los ging lagen auf der Strecke nach Breitenfurt zwei Geocaches, wobei der erste ein besonders schöner war, nämlich der Griff ins Klo, den man hier sogar wörtlich nehmen darf. Die Bilder werden es verraten.

Mit dem Traditional Welcome to Lower Austria ging dann unsere eigentliche Tour los. An dieser Stelle kann man übrigens gut mit dem Auto parken. Das Wetter an diesem 18. Januar war ehrlich gesagt bescheiden, dichter Nebel hing im Wienerwald und mehr als 4 Grad hatte es nicht.

Neben den 5 Caches der Waldserie gab es noch drei weitere Caches, die wir besuchten, dazu gehörte auch der Waldschrat. Als Rätselcache gelistet musst man hier nicht seinem Navi vertrauen, sondern seinen Augen, denn die Aufgaben bestanden aus suchen und zählen. Am Final wurde man dafür mit einer aufwendigen Dose belohnt.

Die Legende des Waldschrats alleine ist schon lesenswert:

Von hoch oben überblickt er diesen wunderbaren Waldabschnitt. In der Ferne kann er die Wanderer, welche hier am Stadtwanderweg versuchen die Landesgrenze zwischen Wien und Niederösterreich zu überqueren, beobachten. Dies tut er seit langer, langer Zeit.

Der Legende nach werden alle Menschen die sich hier der Natur angepasst verhalten, mit einer Portion Glücksgefühl durch die Magie des Waldschrats belohnt. Aber wehe, alle die sich nicht an die Gesetze des dunklen Waldes halten, denen droht Schlimmes. Der Waldschrat belegt sie mit einem bösen Fluch. Die Auswirkungen sind so grauenvoll, dass ich sie hier gar nicht näher beschreiben möchte. Von Angriffen ganzer Gelsenkompanien bis zu plötzlich auftretenden Gewitterschauern ist alles möglich. Ich kann euch nur den Tip geben, sich immer naturnahe zu benehmen. Hinterlasst die Landschaft genauso wie ihr sie vorgefunden habt.

Weiter gings zur Quahl der Wahl, hier musste man das richtige Doserl finden, wobei die Suche sich im Sommer, wenn alles verwachsen ist, schwieriger gestalten dürfte.

Danach widmeten wir uns aber ganz der 5-er Serie, das Listing sieht wie folgt aus:

Den Namen verdankt die Serie übrigends meiner Freundin 🙂 Ich finde es ja Zweideutig aber bitte……… Die kleine Serie zeigt euch ein Stück des Waldes in Breitenfurt.

Zu den Caches:

Die Caches sind so angelegt, das man die Wege (bis auf ein paar Meter zu den Verstecken) nicht verlassen muss.  Die Serie beinhaltet teils schwierige aber auch teils unerwartete Verstecke.

Wir konnten alle 4 Caches ohne größere Probleme finden und so näherten wir uns dem schön gemachten Bonuscache der Serie, ein passendes Versteck für den Wald.

Den Abschluss unserer Runde bildete dann noch der Wherigo Der Mond und die Sterne, für uns war es der Erste. Obwohl es im Prinzip ein einfacher Cache war und besonders für Kinder geeignet ist, fühlten wir uns wie Kinder da wir nicht wussten was genau passiert in diesem (Handy-)Spiel. Die Aufgaben waren aber mehr oder weniger klar und so konnten wir auch diese Dose finden.

Hier das nette Listing zum Wherigo

Da ich auch mal einen kinderfreundlichen Cache auslegen wollte, habe ich mich für diesen einfachen (Kinder können ihn bei Bedarf selbstständig spielen) Wherigo entschieden 🙂

Wegdauer: ca.1Stunde 30min.

Der Wherigo ist zu 97 % auf einem Waldweg zu begehen.

Nur 2 kleine Stücke muss man querfeldein.

Als Belohnung gibts einen REGULAR mit einigen Sachen zu tauschen 🙂 (bitte immer auch was reingeben, damit die nachfolgenden Kinder nicht entäuscht sind)

Zum Schluss noch einige Statistiken zu unserer Wanderung und natürlich Bilder, denn die sagen mehr als 1000 Worte.

 Statistiken zur Wanderung

Start der Wanderung 18.01.2014 13:08
Ende der Wanderung 18.01.2014 16:18
Länge gesamt 7,647 km
Länge der Wanderung 03:10:29 hh:mm:ss
Reine Gehzeit 03:10:29 hh:mm:ss
Pausenzeiten (Pausen > 3 min) 00:00:00 hh:mm:ss
Minimale Höhe 269,31 m
Maximale Höhe 358,23 m
Durchschnittliche Höhe (Höhenintegral) 311,32 m
Überwundene Höhen +/- absolut 555,59 m
Überwundene Höhen Bergauf (+)   über 3,550 km 284,04 m
Überwundene Höhenmeter Bergab (-)   über 3,300 km -271,55 m
Höhe am Start 269,31 m
Höhe am Ziel 281,80 m
Minimale Höhe 269,31 m
Maximale Höhe 358,23 m
Überwundene Höhen Bergauf (+)   über 3,550 km 284,04 m
Temperatur minimal /  mittel 3,6 /  4,8 °C

Diashow

Translate »
UA-60859832-1