News Ticker

Wanderung Dreiländereck

Am 17. August 2013 unternahmen wir eine Wanderung zum Dreiländereck bei schönstem Spätsommerwetter, die Temperaturen lagen damals im Bereich von Villach um die 30 Grad. Die Wanderung war lang aber nicht schwierig und so wurden mit Österreich, Slowenien und Italien gleich drei Länder besucht und auch in jedem Land zumindest ein Geocache gefunden.

 

Wie bereits erwähnt war die Wanderung mit 16,3 Kilometer sehr lang und fand im Hahnenwipfel mit 1553 m ihren höchsten Punkt, das Dreiländereck selbst ist mit 1510 Metern etwas niedriger. Ausgangspunkt war der Wurzenpass, von hier ging es auf slowenischer Seite langsam hinauf zu unserem ersten Cache, dem Encian (traditional), von hier hatte man eine wunderschöne Aussicht auf die Julischen Alpen mit dem Triglav, dem höchsten Berg Sloweniens. Die Hütte Planinski Dom Tromeja ließen wir aus und stiegen nun auf der italienischen Seite hinauf zum Dreiländereck. Auf dem Weg zum Gipfel gab es noch Zeitzeugen aus den Weltkriegen zu besichtigen, die einem das Fürchten lernen aber sehr interessant sind. Es handelt sich hierbei um italienische Bunkeranlagen, die auch jeweils einen Geocache beinhalteten mit traditionalItalian border bunker 1# und mysteryItalian border bunker 2#. Beim zweiten Bunker musste man zunächst noch einige Aufgaben erfüllen um an das Logbuch zu gelangen.

Einige Aufgaben gab es dann auch auf dem Gipfel des Dreiländerecks zu lösen mit dem Multi Tromeja (multi). Auf dem Gipfel bietet sich eine herrliche Rundsicht von Villach bis zu den Julischen Alpen. Nach einer Stärkung in der Dreiländereckhütte ging es dann noch über den Hahnenwipfel, wo wir mit dem Dreiländereck Downhill (traditional) den höchsten Cache gefunden hatten. Von dort ging es dann in steilen Serpentinen zurück zum Ausgangspunkt Wurzenpass.

Da es bei dieser Wanderung auf österreichischer Seite keinen Geocache gab, entschlossen wir uns dann noch den Tradi traditionalBunkermuseum „Bunker“ auf der Heimfahrt zu heben, somit hatten wir an einem Tag erstmalig  in drei unterschiedlichen Ländern Geocaches gefunden.

Daten zur Wanderung

Start der Wanderung 17.08.2013 11:13
Ende der Wanderung 17.08.2013 18:14
Länge gesamt 16,311 km
Länge der Wanderung 07:01:35 hh:mm:ss
Reine Gehzeit 06:05:40 hh:mm:ss
Summe der Pausenzeiten 00:55:55 hh:mm:ss
Minimale Höhe 1 033,55 m
Maximale Höhe 1 553,15 m
Durchschnittliche Höhe (Höhenintegral) 1 274,94 m
Überwundene Höhen +/- absolut 1 851,55 m
Überwundene Höhen Bergauf (+)   über 8,600 km 931,54 m
Überwundene Höhenmeter Bergab (-)   über 6,759 km -920,01 m
Höhe am Start 1 070,57 m
Höhe am Ziel 1 082,10 m
Minimale Höhe 1 033,55 m
Maximale Höhe 1 553,15 m
-Anzeige-
Starten Sie im Casino mit einem von drei großartigen Boni für neue Spieler von bet365 richtig durch. Nutzen Sie jetzt die Vorteile dieser Ersteinzahlungsboni. Sie können entweder den Standard-Bonus für neue Spieler über 100% bis hin zu €100, einen 200% Slots-Bonus für neue Spieler bis zu €200 oder einen 50% VIP-Bonus für neue Spieler von bis zu €500 erhalten. Eröffnen Sie einfach ein Casino-Konto bei bet365, erhalten Sie eine Geldspritze und wählen Sie aus unserer unglaublichen Auswahl aus über 250 Spielen aus.

Umgebungskarte mit Geocaches

Map created by GPS Visualizer

This map was created using GPS Visualizer's do-it-yourself geographic utilities.

Please wait while the map data loads...

Höhenprofil der Wanderung

1379603394-18246

 

Diashow

Bitte auf das erste Bild klicken um Diashow zu starten

Translate »
UA-60859832-1