News Ticker

Stationsrekord mit 40,1 Grad, Hitzerekorde in Österreich!

Der 8. August 2013 geht in die Geschichte ein, es ist der erste Tag seit Aufzeichnungsbeginn an dem die Temperatur die 40 Grad Marke überschritten hatte. Auch meine private Station in Wien-Favoriten weist einen neuen Rekord mit 40.1 Grad auf, natürlich ist dieser Wert nicht offiziell, da die Wetterstation nicht den internationalen Standarden entspricht.

Die höchste Temperatur wurde in Neusiedl am See im Burgenland gemessen mit 40.6 Grad, jedoch ist dieser Wert noch nicht offiziell. Ganz offiziell ist jedoch der Wert von Bad Deutsch-Altenburg mit 40.5 Grad.
Nachfolgend einige Links zu diesem außergewöhnlichen Hitzetag, wo u.a. genau beleuchtet wird wie es dazu kommen konnte:

Tagesdiagramm meiner Wetterstation vom 9. August 2013

[imagebrowser id=7]

Translate »
UA-60859832-1
%d Bloggern gefällt das: